Marken

Nette Edel Pils

Die Historie der Brauerei zur Nette in Neuwied reicht bis ins Jahr 1849 zurück. 1938 erwarb die Königsbacher Brauerei die Geschäftsanteile.

2010 übernahm die Bitburger Braugruppe die Marken- und Vertriebsrechte für Nette Edel Pils in Deutschland. Nette Edel Pils wird heute von der Koblenzer Brauerei im Lohnauftrag nach Originalrezept gebraut.