Unternehmen

Verantwortung

Verantwortungsvolles Handeln

Für uns als Familienunternehmen sind nachhaltiges Handeln und gesellschaftliches Engagement neben höchster Produktqualität oberstes Gebot. Nachhaltigkeit bedeutet für uns, unsere wirtschaftlichen Interessen mit sozialen und ökologischen Zielen in Einklang zu bringen. Unsere Leitlinien sind darauf ausgerichtet, die Umwelt und ihre Ressourcen zu schonen, Mitarbeitern ein attraktives Arbeitsumfeld zu bieten und aktiv für einen maßvollen Biergenuss einzutreten.

Als Produzent alkoholhaltiger Getränke tragen wir eine besondere Verantwortung gegenüber unseren Verbrauchern. Deshalb gilt bei der Bitburger Braugruppe der Kodex zur verantwortungsvollen Produktvermarktung, der einen klaren Handlungsrahmen für alle Marketingaktivitäten vorgibt und dessen Einhaltung für alle Mitarbeiter verbindlich ist. Damit möchten wir einen wirkungsvollen Beitrag zum verantwortungsvollen Umgang mit unseren Produkten leisten. 

Ferner lässt die Bitburger Braugruppe alle TV-Werbekampagnen durch den Zentralverband der Deutschen Werbewirtschaft (ZAW) gutachterlich vorbewerten und schaltet ausschließlich TV-Spots, die vom ZAW ohne Beanstandung freigegeben wurden. Der ZAW prüft, ob die Werbemaßnahmen den gesetzlichen Vorgaben und den Standards des Deutschen Werberats entsprechen.

Außerdem engagieren wir uns für einen fairen Wettbewerb im Rahmen unserer aktiven Mitarbeit im Präsidium der Wettbewerbszentrale, der größten bundesweit und grenzüberschreitend tätigen Selbstkontrollinstitution zur Durchsetzung des Rechts gegen den unlauteren Wettbewerb. Hier setzen wir uns dafür ein, den Wettbewerb im Interesse der Allgemeinheit zu schützen und stellen damit auch die Einhaltung der Verbraucherschutzbestimmungen sicher.

Darüber hinaus engagiert sich die Bitburger Braugruppe seit jeher im gesellschaftlichen Bereich. Unsere Brauereien setzen sich in vielfältiger Weise für ihre Heimatregionen und die dort lebenden Menschen ein. Außerdem pflegen wir partnerschaftliche Verbindungen zu zahlreichen Unternehmen, Verbänden und Institutionen.  


Berichte zur Nachhaltigkeit

Über unsere Aktivitäten und Maßnahmen informieren wir regelmäßig in unseren Berichten zur Nachhaltigkeit.

Bericht zur Nachhaltigkeit 2020

Bericht zur Nachhaltigkeit 2018

Bericht zur Nachhaltigkeit 2015

Bericht zur Nachhaltigkeit 2013